Skip to main content

Umstellung auf IP-Anschluss: Altes Telefon weiter verwenden?!


Du stellst deinen Anschluss auf IP um und möchtest deine alten Telefone und anderen Geräte mit analog Anschlüssen weiter verwenden? Kein Problem! Da es viele Diskussionen und Meinungsverschiedenheiten um dieses Thema gibt, haben Wir uns beschlossen die Sache ein für alle mal klarzustellen.

Umstellung auf IP, Nutzung von VoIP ISDN Adapter, Routern, VoIP Analog Adaptern.

doctor-a / Pixabay

Die Umstellung auf IP ist im laufenden Gange. Das analoge Festnetz soll in den kommenden Jahren abgeschafft werden und stattdessen soll nun alles über die digitale IP Übertragungstechnik laufen. Das bedeutet für dich, dass Du gezwungenermaßen einen neuen Tarif abschließen musst. Dabei werden auch zukünftige Telefonate über VoIP (Voice over IP) geführt. Alles läuft dabei über IP: Telefonieren, Fernsehen, Surfen im Internet, einfach alles. Damit eingehend verlieren der Universal- (ISDN) und der analoge Anschluss (Standard) seine Bedeutung und werden somit abgeschafft. Nun stellt sich die Frage, wie man alte Geräte und Telefone mit Analog-, oder ISDN-Anschluss weiter benutzen kann. Mögliche Lösungen sind der VoIP ISDN Adapter, ein VoIP Analog Adapter oder ein Router mit den passenden Anschlüssen.


Anschluss des Telefons an den Router 

Die wohl einfachste Lösung ist der Anschluss an einen Router. Nahezu alle VoIP Router haben einen oder sogar mehrere Anschlüsse, an denen man problemlos analoge Telefone oder die Basis von Schnurlostelefonen anschließen kann. Dafür braucht man keinen VoIP ISDN Adapter oder andere zusätzliche Adapter. Dabei kann man ebenfalls eine ISDN- oder Analog-Telefonanlage weiter betreiben.


Router mit ISDN/Analog Anschlüssen:

AVM FRITZ!Box 7490
AVM FRITZ!Box 7430

VoIP ISDN Adapter oder VoIP analog Adapter für den Router

Wer einen Router ohne die passenden Telefon-Schnittstellen hat, muss den Kopf nicht gleich in den Sand stecken. Auch hier gibt es passende Lösungen auf dem Markt. Bereits ab ca. 30€ werden VoIP Adapter oder angeboten. Damit werden Telefonanlagen und andere Geräte VoIP fähig. Dabei bieten diese kleinen die passenden Anschlüsse für ISDN oder analog, sodass Du dein Telefon problemlos dort anschließen kannst. Den VoIP Adapter selbst kann man per Netzwerkkabel an den Router anschließen.

Neben dem VoIP ISDN Adapter und dem VoIP analog Adapter, auch VoIP ATA Adapter genannt (Analog Telefon Adapter), gibt es noch weitere Telefon Adapter. Dazu zählen der DECT-Adapter für Funktelefone sowie der GSM Adapter, der einen Anschluss an das Mobilfunknetz ermöglicht. Grundsätzlich ist für dich als Privatnutzer nur der ISDN- und Analog Adapter wichtig.


VoIP ISDN Adapter:


TELEKOM Speedport ISDN-Adapter

Auswahl an Analog ISDN Adapter:


Cisco SPA 112 Telefonanlage
GRANDSTREAM HandyTone HT702

Wie man sieht gibt es trotz der Umstellung auf IP eine Reihe an TOP Lösungen, um seine alten ISDN oder Analog Geräte weiterhin zu benutzen. Deshalb gibt es keinen Grund seine alten Geräte wegzuwerfen oder die Umstellung auf IP schlecht zu reden. Langfristig gesehen bringt die Umstellung auf IP eine Menge Vorteile wie das Einsparen von Kosten, bessere Übertragungsqualität, nutzbar von überall… Und auf die alten Geräte musst Du trotzdem nicht verzichten!



Startseite

 


Ähnliche Beiträge